Tipps und News

Hinweise für die Nutzung, Pflege und Wartung der Remoplast Produkte

Hinweise für die Nutzung, Pflege und Wartung der Remoplast Produkte

Wieso beschlagen Fenster?

KONDENSIERUNG AUF WÄRMESCHUTZGLAS

Seit kurzem beobachten wir gelegentlich Kondensierung auf der Innenseite oder der Außenseite des Glases. Diejenigen, die alte Fenster mit modernem Wärmeschutzglas ersetzt haben, reagieren oft wütend und frustriert. Dieses Phänomen wird als Fehler verstanden, aber zu Unrecht.

KONDENSAT AN DER AUSSENSEITE DER SCHEIBEN

Die Bedingungen, die erfüllt sein müssen, dass sich Tau auf dem Glas bildet:
  • Glas muss kühler als die Umgebungsluft sein, und diese Luft muss mit Feuchtigkeit gesättigt sein.
  • Luft kann nur eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit binden, nämlich so viel mehr wie es wärmer ist.
  • Gesättigte Luft muss mit dem kalten Glas in Berührung kommen, abkühlen und damit einen Teil der gebundenen Feuchtigkeit auf die Oberfläche des Glases abgeben.
  • Wasser kondensiert auf Glas, Glas beschlägt.
Wann sind die oben genannten Bedingungen erfüllt?
  • In Bereichen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit (in der Nähe von Fließgewässern, Flüssen, Seen).
  • In den Morgenstunden kann es passieren, dass die Luft schneller erwärmt wird wie das Glas in den Fenstern, das Ergebnis ist Kondensierung auf der Außenseite des Glases (wie beispielsweise die Bildung von Tau auf dem Gras).

KONDENSAT AN DER INNENSEITE DES GLASES

  • Kondenzbildung an der Innenseite von Wärmeschutzglas ist bei richtigem Lüften eine seltene Erscheinung.
  • Es beschlägt dann, wenn der Raum zu viel Feuchtigkeit enthält.
  • Höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich Kondensat an den Glasrändern bildet.
  • Verantwortlich dafür ist der Abstandhalter aus Aluminium im Isolationsglas, der ein schlechterer Isolator ist als Glas und als Wärmebrücke agiert.

Potrebujete pomoč pri izbiri?

S pomočjo spletnega pomočnika si lahko pomagate pri izbiri najprimerjših senčil iz našega prodajnega programa.

Prikaži konfigurator

Unsere Referenzen

E-News Anmeldung